In gewohnter Umgebung, doch angepasst an die aktuellen Gegebenheiten kehrt die beliebte Eventserie Monumental Club in die alte Arena an der Gran Via zurück. Endlich wieder gute Konzerte, DJs und ein tolles kulinarische Programm in einer ganz besonderen Atmosphäre genießen.

An dem ersten von fünf Wochenenden im La Monumental werden + Urfabriques Live-Show und Tilt’s DJ-Sets! und Kerito die Protagonisten der ersten Ausgabe am Freitag, dem 3. Juli, sein, gefolgt vom Bianca Steck-Konzert und den Maadraassoo- und Polpax-Sessions am Samstag, dem 4. Juli.

Nach einigen Monaten obligatorischer Unterbrechung aufgrund der durch COVID-19 verursachten Gesundheitskrise kehrt der Monumental Club zurück, mit neuer Energie und einem neuen Konzept. 

So wird man vom 3. Juli bis zum 1. August jeden Freitag und Samstag von 19.00 bis 1.00 Uhr morgens an einem der bedeutendsten Orte Barcelonas wieder tolle Musik unter freiem Himmel genießen können.

Angepasst an die neue Normalität, planen die Veranstalter in diesem Jahr mit vielen regionalen Bands und DJs, aber auch mit einem kleineren Publikum. Dabei werden natürlich stets die Gesundheitsschutzmaßnahmen Hygieneauflagen respektiert, teilten die Veranstalter mit.

Seit es den Monumental Club gibt, wurde großer Wert auf das musikalische Programm gelegt. Auf die Gäste wartet sowohl Live-Musik, als auch DJ-Sessions, wodurch sich die Events von anderen ähnlichen Veranstaltungen unterscheidet.

Der Sommer-Monumental Club bleibt seinem Stil treu, so erwartet die Besucher bei jedem der Events ein Konzert und zwei DJ-Sessions. So kommen während des ganzen Julis insgesamt 30 Künstler an dem historischen Ort zusammen. Viele von ihnen waren schon früheren Ausgaben dabei und kommen, gerade wegen der tollen Atmosphäre, gerne wieder.

FREITAG 3. JULI

Der Monumental Club d’Estiu wird am Freitag seine Türen öffnen und lässt es dabei gleich richtig krachen. Mit urfabrique, einem aus Barcelona stammenden Duo, spezialisiert auf elektronische Musik, die ihr neues Album „Pictures and Shapes of Our Mistakes“ mitbringen. Ein wahrer Cocktail aus Funk-, Pop-, Disco- und elektronischer Elektro. Darüber hinaus gibt es eine Session des Resident-DJs aus dem Tarantos und Tilt! Kerito ist schon ein alter Bekannter im La Monumental und gibt dem Abend mit seinem Autritt seinen ganz speziellen Indie-Touch.

SAMSTAG, 4. JULI

Am Samstag, den 4. Juli, ist Bianca Steck an der Reihe, eine der interessantesten und aufstrebenden Stimmen der Musikszene in Barcelona. Ihr sehr persönlicher und intimer Folk spiegelt sich auch in der Veröffentlichung einer EP, Voices & Noises, wieder.

Auflegen werden zwei populäre DJs, die sonst auch in Locations wie dem Sidecar oder dem Razzmatazz für gute Stimmung sorgen: Polpax und Maadraassoo. Ihre Sessions versprechen Nostalgie in Hülle und Fülle – wirklich passend in einer so symbolträchtigen Umgebung voller Geschichte wie es das La Monumental ist.

Eintrittskarten gibt es für alle Ausgaben der Eventreihe hier, klickt einfach auf den Flyer: