Freitag, September 18, 2020
Start Offizielles CatSalut - Informationen zur Krankenkasse

CatSalut

Im Gegensatz zu Deutschland, gibt es hier eine einheitlich staatliche Krankenkasse der spanischen Sozialversicherung (Seguretat social). In der Region Katalonien heisst sie CatSalut.

Mit dieser ist man krankenversichert und hat das Recht auf medizinische Versorgung. Voraussetzung dafür ist die Anmeldung bei der Sozialversicherung und der Erhalt seiner Sozialversicherungsnummer. Dies ist über die Webseite der Seguretat Social möglich.

  • Wie beantragen?
  • Neugeborene
  • Duplikat
  • Hotline

Versicherungskarte beantragen

Obwohl Vieles bereits online funktioniert, die TSI (persönliche Krankenkassen Karte) muss im CAP (centre d’atenció primària (Zentrum der medizinischen Erstversorgung) persönlich beantragt werden.
Den Antrag dafür (hier zum Download) sollte man schon ausgefüllt mitnehmen, um Zeit und Nerven zu sparen. Ausserdem müssen die folgenden Unterlagen vorgelegt werden:

  • Ausweisdokument (Reisepass, Personalaus und NIE)
  • Bestätigung der Meldeadresse vom Einwohneramt, nicht älter als 3 Monate (Certificat d’empadronament) – bei einigen Rathäusern bekommt man das auch online
  • Kopie des Dokuments das die Sozialversicherungsnummer belegt (document d’afiliació a la Seguretat Social)

Man kann den Antrag von einer anderen Person durchgeführen lassen, dazu ist allerdings eine Vollmacht (inklusive Geburtsurkunde oder Kopie des Familienbuches des Antragstellers/Antragstellerin) notwendig. CatSalut verschickt die Karte (TSI) immer per Post an die aktuelle Meldeadresse des Antragstellers/Antragstellerin.

Neugeborene

Damit Personen, die in Katalonien geboren werden, Zugang zu medizinischer Versorgung haben, müssen diese ebenfalls bei der Sozialversicherung (auch im Internet möglich) gemeldet und eine Versicherungskarte der CATSALUT beantragt werden.

Den Eintrag ins Zivilregister kann im Normalfall auch das Krankenhaus übernehmen, dies gilt allerdings nicht, wenn keiner der Elternteile die spanische Staatsangehörigkeit hat.

Duplikat

Sollte es notwendig sein, kann im zuständigen Ärztezentrum CAP eine Zweitkarte beantragt werden. Sobald diese einmal beantragt ist, verliert das Original ihre Gültigkeit.

Diese sind im Übrigen nicht übertragbar.Sowohl bei Verlust, Diebstahl, oder defektem Magnetstreifen werden hierfür von der CATSALUT 10,00 EUR kassiert.

Wichtiger Hinweis: Anders als in Deutschland übernimmt die Krankenversicherung hier den Zahnarztbesuch nicht, lediglich Notbehandlungen werden übernommen. Alles Andere muss aus eigener Tasche beglichen werden. Diese Kosten können allerdings mit einer private Zusatzversicherung reduziert werden.

Private Krankenkasse

Was man wissen sollte

Hotline

Für weitere Information zum Thema des Antrags der Versicherungskarte TSI steht ausserdem jederzeit die Hotline von CATSALUT unter 061 zur Verfügung.

Verwandte Themen

CatSalut – Informationen zur Krankenkasse

Alle wichtigen Informationen rund um die Sozialversicherung, die gesetzliche Krankenkasse und die Möglichkeiten der privaten (Zusatz-)Versicherungen

Konsulate

Informationen, Adressen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Konsulate von Deutschland, Österreich und der Schweiz in Barcelona.