Dienstag, September 29, 2020
Start Mobilität

Mobilität

Die wichtigsten Informationen zum Thema öffentliche Verkehrsmittel und Strassenverkehr in Barcelona und Umgebung.

Änderungen bei der Einreise

Spanien-Urlauber werden sich auch weiter kostenfrei testen lassen können. Ab Oktober wird der PCR-Test aber nicht mehr sofort möglich sein, um...

Mehr Metros und Busse

Der öffentliche Nahverkehr passt sich der Situation an. TMB erhöht die Frequenz, so werden zum Schulbeginn mehr Metros und Busse fahren.

Länder verbieten Einreise aus Spanien

Durch die aktuelle Situation ist das Reisen in diesem Jahr ein wenig umständlicher, bzw. in einigen Fällen sogar unmöglich. Welche Länder...

Parken der Motorroller

Die Gehwege sind für die Fußgänger! Das ist eine der Prioritäten der Stadtverwaltung von Barcelona. Das Parken der Motorroller soll mehr...

Hinweise für Reisende

Vom Auswärtigen Amt der Bundesregierung wurde unter anderen Katalonien zum Risiko-Gebiet erklärt. Die Schweiz erhöhte ebenfalls die Vorsichtsmaßnahmen und auch Österreich...

Bauarbeiten in der Metro

Wegen Bauarbeiten in der Metro wird es auch diesen Sommer zu verschiedenen Einschränkungen des Zugverkehrs kommen. Betroffen sind die Linien L1...

Terminal T2 wiedereröffnet

Der Flughafen wird die meisten Teile des Terminals 2 wieder in Betrieb nehmen, um eine Überlastung zu vermeiden

Fahrkarten erhalten ihre Gültigkeit zurück

Rund 600.000 Fahrkarten erhalten ihre Gültigkeit zurúck. Das wurde von einem Sprecher der öffentlichen Verkehrsmittel bekanntgegeben. ...

Reisen in Krisenzeiten

Der Alarmzustand gilt noch bis zum 21. Juni. Nicht nur die Einreise nach Spanien ist weiterhin eingeschránkt. Eine Leserin schrieb über...

Gültigkeit der Fahrkarten

Während des Notstands ist es nur in Ausnahmefällen gestattet, Bus und Bahn zu nutzen. Was passiert mit Fahrkarten, die jetzt un-...
2,679FansGefällt mir
2,238FollowerFolgen
148FollowerFolgen